Aktuell

12.02.2017

Die Unia ist erfreut über die klare Annahme der erleichterten Einbürgerung für die 3. Generation und wertet diese als ein wichtiges und längst... mehr

06.02.2017

Zwei Ambulanz-Fahrzeuge sind heute von Bern Richtung Athen gestartet. Dort werden sie vor allem für die Zehntausenden Flüchtlinge im Einsatz sein,... mehr

03.02.2017

Bei Nachverhandlungen im Bauhauptgewerbes haben sich Gewerkschaften und Baumeister in verschiedenen Punkten geeinigt. Eine Lohnerhöhung aber lehnten... mehr

31.01.2017

Am Dienstagvormittag hat der Versicherungskonzern Generali seine Angestellten in Nyon (VD) über eine Redimensionierung seines geplanten Stellenabbaus... mehr

30.01.2017

An der heutigen Delegiertenversammlung (DV) des Sektors Tertiär der Unia blickten die Delegierten auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Die Delegierten... mehr

26.01.2017

In der ganzen Schweiz haben Unia-Mitglieder auf der Strasse für ein Nein zur Unternehmenssteuerreform III (USR III) geworben. Die Reform würde... mehr

26.01.2017

Ende 2016 zählte die Unia 201‘170 Mitglieder. Damit ist es ihr gelungen, den hohen Stand von über 200‘000 Eingeschriebenen, dem sie 2015 erreichte, zu... mehr

24.01.2017

Heute hat die Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK) des Nationalrates entschieden, die Parlamentarischen Initiativen von Graber und... mehr

20.01.2017

Der nationale Gesamtarbeitsvertrag (GAV) Tankstellenshops tritt voraussichtlich im Frühjahr 2017 in Kraft. Endlich werden gleich lange Spiesse in der... mehr

19.01.2017

Auf jährlich 4 Milliarden Franken belaufen sich die Steuerausfälle, die die Unternehmenssteuer-Reform III verursacht. Das zeigt eine vertiefte Analyse... mehr