Archiv

20.02.2016

Schlechte Arbeitsbedingungen und Pflegen bis zum Umfallen: Dies gehört bei Auszubildenden, Berufseinsteigenden und Praktikant/innen im Pflegebereich... mehr

19.02.2016

Im Rahmen der 9. Frauen-Konferenz Industrie wurden verschiedene Probleme diskutiert. Zwei Themen stachen dabei besonders heraus. mehr

16.02.2016

Am Dienstagabend wurde eine Vereinbarung zwischen der Unia und Zwahlen & Mayr (ZM) getroffen. Die ausstehenden Löhne der Arbeiter werden nachbezahlt. mehr

15.02.2016

Heute ist ein Lohndumping-Fall auf einer SBB-Baustelle im Wallis aufgeflogen. Arbeiter erhielten einen Stundenlohn von 11 bis 13 Euro. Die Betroffenen... mehr

12.02.2016

Die Maler- und Gipser/innen verrichten täglich eine Knochenjob. Nur wenige halten es bis zum ordentlichen Pensionsalter durch. Seit Langem fordert die... mehr

10.02.2016

Stress, Personalmangel, schlechte Arbeitsbedingungen: So sieht der Alltag in der Pflegebranche aus. Deshalb lanciert die Unia eine nationale Kampagne... mehr

09.02.2016

Vor zwei Jahren wurde die «Masseneinwanderungs- initiative» angenommen. Deshalb hat heute eine breite Koalition von zivilgesellschaftlichen... mehr

08.02.2016

Die Sozialpartner im Gastgewerbe haben sich auf einen neuen Landes-Gesamtarbeitsvertrag (L-GAV) geeinigt. Er soll allgemeinverbindlich am 1. Januar... mehr

03.02.2016

Nach der angekündigten Übernahme des Schweizer Agrochemiekonzern Syngenta durch das Unternehmen ChemChina fordert die Unia Garantien für die... mehr

29.01.2016

Lohndumping ist schweizweit ein Problem. Nun ergreift der Genfer Gemeinderat als zweiter Kanton hinter Basel-Landschaft griffige Massnahmen, um gegen... mehr