Altersvorsorge

Der Nationalrat behandelt im März erneut das Reformpaket «Altersvorsorge 2020». Bleibt er bei seinen Kürzungsplänen, drohen Einbussen von bis zu 12 Prozent in der zweiten Säule ohne Kompensation sowie Rentenalter 67 für alle. Dagegen wehren wir uns! Das gute Resultat der AHVplus-Initiative im September 2016 zeigt: Die Menschen in der Schweiz wollen gute, sichere Renten.

 

Mehr Infos zu: