AHVplus

Die Volksinitiative AHVplus verlangte eine Erhöhung der AHV-Renten um 10 Prozent. Das Anliegen, die AHV zu stärken, ist mehr als berechtigt: Die Renten hinken den Löhnen immer mehr hinterher, zudem sinken die Pensionskassen-Renten immer weiter.

Das gute Abschneiden der AHVplus-Initiative an der Urne macht deutlich, dass ein Grossteil der Bevölkerung eine starke AHV will, die würdige Renten zahlt.

Die ausserordentliche Beteiligung von jungen und älteren Aktivist/innen im Abstimmungskampf zeigt, dass viele Menschen in der ganzen Schweiz bereit sind, ihre Renten zu verteidigen.