News zu Gewerkschaftsrechten

09.12.2016

Die Verhandlungen zwischen der Unia, den Personalvertreter/innen und der Richemont-Gruppe haben eine Verbesserung des Sozialplans und eine... mehr

07.12.2016

Die starke Mobilisierung der Angestellten im Westschweizer Ausbaugewerbe hat eine Einigung der Sozialpartner ermöglicht. Die Arbeitgeber haben ihre... mehr

06.12.2016

An Personalversammlungen in Genf, im Vallée de Joux und in Côte-aux-Fées haben die Beschäftigten von Vacheron Constantin und Piaget den Sozialplan zum... mehr

05.12.2016

In einem Interview mit der «NZZ am Sonntag» fordert Baumeisterpräsident Gian-Luca Lardis «mehr Flexibilität» bei den Löhnen. Im Klartext will er... mehr

03.12.2016

Die Delegierten der Gewerkschaft Unia haben an einem ausserordentlichen Unia-Kongresstag in Biel Positionspapiere zu wichtigen gesellschaftlichen... mehr

03.11.2016

Die Unia-Region Genf veröffentlicht ein Buch über den Kampf ehemaliger Merck Serono-Angestellten gegen ihre Entlassung im Jahr 2012. Unter dem Titel... mehr

09.08.2016, 09:00, Montréal

Vom 9. bis 14. August 2016 findet in Montréal (Kanada) das zwölfte Weltsozialforum statt. mehr

22.06.2016

Eine vom Bundesrat veröffentlichte Studie der Universität Neuenburg zeigt, dass der gesetzliche Schutz von Streikenden und Personalvertreterinnen und... mehr

15.10.2015

Eine Studie der Universität Neuenburg zum Kündigungsschutz zeigt: Das Schweizer Recht erfüllt weder die Vorgaben der Internationalen... mehr

15.09.2015

Der Internationale Gewerkschaftsbund (IGB) hat seinen Bericht 2015 über die Verletzung der Gewerkschaftsrechte publiziert. Die Schweiz figuriert im... mehr