Lohndumping bekämpfen

Kontrolle auf einer Baustelle

Die flankierenden Massnahmen (FlaM) zur Personenfreizügigkeit wurden auf Druck der Gewerkschaften 2004 eingeführt. Ziel ist es, die Arbeitsbedingungen und Löhne in der Schweiz zu schützen. Trotzdem kommt es immer wieder zu Lohndumping und anderen Verstössen. Deshalb fordert die Unia dringend eine Verstärkung dieser Massnahmen.

Mehr über Lohndumping