Rentner/innen-Kommission

Die nationale Rentnerinnen und Rentner-Kommission

Willi Braun, Region Ostschweiz Graubünden

  • 60 Jahre Gewerkschaftsmitgliedschaft
  • 60 Jahre Einsatz für eine starke Gewerkschaft bis zum heutigen Tag
  • Präzisionsschleifer

Marcel Daepp, Région Vaud

  • Syndiqué depuis le 01.11.1955
  • Engagé pour les droits des plus faibles et pour plus de justice sociale

Gabriel Daguet-Gasser, Région Fribourg

  • Syndiqué depuis juillet 1961 FOBB, SIB et Unia
  • Apprenti maçon puis chef d'équipe, président du groupe des maçons
    Jointex, jointeur et chef d'équipe, Ciba puis Ilford 1974-2007, président de la CT, membre du Conseil de fondation de la caisse de pension, CRIC
  • Motivation: Participer à la défense des intérêts des retraité(e)s et des syndiqué(e)s

Carin Dreier, Région Fribourg

  •  Bis 2005 als Administrativ-Fachkraft bei SMUV und Unia angestellt
  • Gewerkschaftsmitglied seit rund 20 Jahren
  • Aktiv bei den Unia-Rentner/innen aus Solidarität mit den Arbeitnehmenden, die die Unterstützung der Gewerkschaft immer mehr brauchen

Manfred Glufke, Region Zürich-Schaffhausen

  • Gewerkschaftsmitglied seit 1948, seit 35 Jahren mit Funktionen von der Personalkommission zum Sektionspräsident, von der Angestelltengruppe zur Rentnergruppe
  • Werkzeugmacher/Techniker Maschinenbau
  • Aktiv in der Gewerkschafts- und Sozialpolitk, Schwerpunkt: Kampf gegen den Abbau

Walter Kohli, Region Ostschweiz-Graubünden

  • Eintritt in den SMUV 1964
  • Projektleiter Telematik
  • Hauptziele: Gleichberechtigung überall, Verbesserung der AHV und der Renten, Einheitskrankenkasse

Marco Tognoa, Regione Ticino

Ernst Schär, Region Biel-Solothurn

  • Gewerkschaftsmitglied seit 1952
  • Micromechaniker

Andrée Schnegg, Région Neuchâtel

  • Formation d'employée de commerce, complétée en 2001 par une formation en coaching individuel
  • Employé dans une agence immobilière, employé au service des impôts de la Ville de Neuchâtel, secrétaire administrative à la FTMH puis Unia
  • Citation de référence (Jaurès): Le sentiment d'injustice ne suffit pas, pour vaincre l'injustice, il faut se battre

Elmar Schneider, Region Bern

Walter Schultheiss, Region Nordwestschweiz

  • Gewerkschaftsmitglied seit 1958
  • Rheinschiffer, Gewerkschaftssekretär VHTL
  • Die Gewerkschaft setzt sich für alle Altersgruppen ein. Interessen vertreten kann eine Organisation nur, wenn sie die nötigen Mitglieder aus den Interessengruppen hat. Die Mitarbeit auch von Rentnerinnen und Rentnern ist darum wichtig.

Jean-Pierre Thorel, Région Genève

  • 38 ans de sociétariat
  • Animateur Socio culturel, au Pâquis en 1966, dès 1972 permanent Syndical FTMH apprentis et formation professionnelle, 1977 - 1999 secrétaire FTMH secteurs de l’Horlogerie, de l’automobile et de la formation professionnelle, 1999 - 2003 Secrétaire général du Conseil Economique et Social de Genève

Edouard Voide, Région Valais

  • Membre Unia depuis 1961
  • Employé Alusuisse pendant 37 ans
  • «Mes motivations restent intactes dans les combats de préservations de nos acquis sociaux, surtout entre les générations»

Kontakt

Verantwortliches Geschäftsleitungs-Mitglied für die IG Rentner/innen: Corinne Schärer
Kontakt: Sekretariat Unia IG Rentner/innen