Unia-Kongress Programm

Programm

Donnerstag, 27. Oktober

Geplante Uhrzeit Programmpunkt
Ab 13 Uhr Einschreibung Delegierte und Gäste
14.00 Uhr
  • Kongress-Eröffnung, Begrüssung durch Präsidium
  • Konstituierung, Geschäftsordnung, Traktandenliste, Protokoll Kongress 2012
  • Totenehrung
14.40 Uhr
  • Präsentation und Diskussion Tätigkeitsbericht 2012-2016
  • Erfolgsbeispiel: FAR Bauhauptgewerbe
  • Resolution: Stärkung Arbeitnehmerrechte/Verhältnis zu EU
  • Erfolgsbeispiel: Lohnkontrollen Genf
15.30 Uhr Rede Jacques de Watteville, Chef-Unterhändler für Verhandlungen mit der EU
16.00 Uhr
  • Resolution: Einbürgerungsoffensive/Flüchtlingspolitik
  • Erfahrungsbericht: Flüchtlingssolidarität
16.20 Uhr Abstimmung zur Anzahl Mitglieder GL
17.00 Uhr Abfahrt für Aktion in Genf
Ab 18.30 Uhr Abendessen

Freitag, 28. Oktober

Geplante Uhrzeit Programmpunkt
08.15 Uhr Organisationsstrategie Unia 2016-2020
11.15 Uhr Rede Paul Rechsteiner, Präsident Schweizerischer Gewerkschaftsbund
11.30 Uhr
  • Resolution: Soziale Sicherheit
  • Erfolgsbeispiel: Vorzeitiger Ruhestand Maler und Gipser
12.30 Uhr Mittagspause
13.30 Uhr
  • Fortsetzung Organisationsstrategie 2016-2020
  • Erfolgsbeispiel: Streik bei Exten
15.30 Uhr Ansprache Ressie Fos, Vertreter WM-Bauarbeiter in Katar
15.45 Uhr
  • Wahlen Präsidium, GL und Zentralvorstand
  • Fortsetzung Organisationsstrategie 2016-2020
18.15 Uhr Ende zweiter Kongresstag

Samstag, 29. Oktober

Geplante Uhrzeit Programmpunkt
08.15 Uhr
  • Fortsetzung Organisationsstrategie 2016-2020
  • Erfolgsbeispiel: Frauendemo
  • Resolution: Arbeitszeit/Vereinbarkeit Beruf/Familie
11.20 Uhr
  • Ansprache Philipp Jennings, Generalsekretär UNI Global
  • Resolution: Eine andere Wirtschaft ist nötig/Digitalisierung
  • Erfahrungsbericht: Kampf der Taxifahrer/innen gegen Uber
12.30 Uhr Abschluss Kongress

Programm-Änderungen vorbehalten.

Samstag, 3. Dezember, Biel

(Ordentliche Unia-DV plus Kongress-Delegierte)

Fortsetzung der Arbeiten mit allen Kongressdelegierten im Rahmen der ordentlichen Unia-Delegiertenversammlung (DV)

  • Diskussion der Positionspapiere
  • Allgemeine Anträge
  • Anträge zu Reglementen