Erfolgsrechnung Unia 2015

Ertrag:
Gewerkschaftseinnahmen

142’551’366

Aufwand:
Leistungen an Mitglieder, Beiträge an Organisationen, Veranstaltungen

12‘041‘550

Gewerkschaftskommunikation

2’874’440

Übrige Fremdleistungen

2’256’324

Total Gewerkschaftsaufwand

17‘172‘314

Personalaufwand

101’724’668

Raumaufwand

8’890’174

Unterhalt/Reparaturen/Ersatz, Fahrzeuge, Sachversicherungen

2‘170‘746

Verwaltungs- und Informatikaufwand

14‘927‘679

Werbeaufwand und übriger Betriebsaufwand

6‘658‘220

Sonstiger Betriebsaufwand

32’646’817

Finanzerfolg und Liegenschaftserfolg

8‘822‘147

Ausserordentlicher Erfolg und Reserve

1'667’088

Steuern

-1’450’692

Jahresergebnis

46’110

Unia mit der «Stiftung Unia» 2015

Zu erwähnen sind auch Leistungen der «Stiftung Unia» erbracht werden, so zum Beispiel:

  • Rechtshilfe zur Verhinderung wirtschaftlicher und sozialer Nachteile 3,65 Mio. CHF
  • Bildung 3,65 Mio. CHF
  • Ferienvergünstigungen (Feriengutscheine, Reka-Checks, Familienferien) 1,3 Mio. CHF