Coiffeurgewerbe und andere ähnliche persönliche Dienstleistungen (Kosmetik, Pédicure)

Mehr als 25'000 Frauen und Männer arbeiten in der Schweiz im Coiffeurgewerbe oder einem Dienstleistungsberuf mit ähnlichen beruflichen Fachkenntnissen. Der Coiffeurberuf bedeutet anstrengende körperliche Arbeit. Immer häufiger haben Coiffeure und Coiffeusen zudem unregelmässige Arbeitszeiten, was eine zusätzliche Belastung bedeutet.

Bessere Arbeitsbedingungen dank Gesamtarbeitsvertrag

Die Anstellungsbedingungen im Coiffeurgewerbe sind durch einen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) allgemeinverbindlich geregelt. Der grösste GAV für Coiffeusen und Coiffeure ist der GAV für das schweizerische Coiffeurgewerbe von 2018. Ihm sind knapp 11‘000 Angestellte unterstellt.

GAV 2018-2020

Die Sozialpartner haben sich unter anderem auf die folgenden Punkte verständigt:

  • Unterstellung von Coiffeusen und Coiffeuren ohne anerkannte Ausbildung unter den GAV
  • Ein Anstieg der Mindestlöhne während der ersten fünf Tätigkeitsjahre für alle Lohnkategorien: Ab dem 5. Berufsjahr nach der Ausbildung verdienen die Coiffeusen und Coiffeure mindestens
    4'000 Franken für Coiffeusen und Coiffeure mit EFZ
    3'900 Franken für Coiffeusen und Coiffeure mit EBA
    3'800 Franken für Coiffeusen und Coiffeure ohne anerkannte Ausbildung
  • Lohnzuschlag von 200 Franken für Mitarbeitende, die Lernende ausbilden
  • Verbesserung der Bedingungen für Familien: Urlaub bei Erkrankung eines Kindes, 5 Tage Vaterschaftsurlaub.

Die Sozialpartner haben sich darüber hinaus auf Instrumente zur Bekämpfung der Scheinselbstständigkeit (missbräuchliche Stuhlmiete) und Pseudopraktika geeinigt. Sie haben ebenfalls Schritte unternommen, um die Kontrolltätigkeit insbesondere im Tessin zu verstärken.

Gute Arbeitsbedingungen dank Gewerkschaftsmitgliedern

Der Gesamtarbeitsvertrag 2018 regelt die Anstellungsbedingungen für die Angestellten in Coiffeurbetrieben in der ganzen Schweiz. Mit aktiven Mitgliedern kann die Gewerkschaft die Arbeitsbedingungen für Coiffeure und Coiffeusen weiter verbessern. Als langjährige Vertragspartnerin hat Unia zahlreiche Verbesserungen für die Beschäftigten erreicht.

Berufsstichwörter für diese Branche

  • Coiffeur
  • Frisör
  • Gesichtsmassage
  • Kosmetikerin
  • Maniküre
  • Nageldesign
  • NAV Schönheitssalons Tessin
  • Schönheitssalon