Gerüstbau

Gerüstbauer ist ein harter Job – da müssen die Arbeitsbedingungen stimmen. Der Gesamtarbeitsvertrag Gerüstbau garantiert dies.

Auf die Unia können Gerüstbauer bauen

Der Gesamtarbeitsvertrag (GAV) Gerüstbau regelt die Arbeitsbedingungen für alle Gerüstbauarbeiter und Lehrlinge in der Schweiz. Er gilt für alle Betriebe, die im Gerüstbau tätig sind. Dazu gehören auch Betriebe, die das Errichten von Bühnen- und Tribünengerüsten für Sport- und Kulturanlässe erledigen oder die Montage von Auffangnetzen. Der Vertrag gilt auch für ausländische Firmen, die Gerüstbauarbeiter in der Schweiz einsetzen, sowie für Temporärarbeiter.

Berufsstichwörter für diese Branche

  • Bühnen
  • Gerüstbauer
  • Gerüstmonteur
  • Sicherheitsnetze
  • Tribünen