Lebens-/Genussmittelindustrie

Gesamtarbeitsverträge auf Firmenebene

In der Lebens- und Genussmittelindustrie werden die Gesamtarbeitsverträge auf Firmenebene abgeschlossen. Viele Gesamtarbeitsverträge (GAV) in der Branche konnte die Unia bereits erfolgreich modernisieren, dies etwa mit dem Arbeitgeberverband Chocosuisse, dem Unternehmen wie Lindt & Sprüngli oder Camille Bloch angehören. Die Unia ist auch Vertragspartnerin der Branchenverträge des Schweizer Brauereiverbandes und Fenaco.

Die Unia verhandelt mit den Firmen

In diversen Firmenverträgen konnte die Unia Vertragsverhandlungen anregen und ist nun Vertragspartnerin des abgeschlossenen Vertrags auf Arbeitnehmerseite. Beispiele dafür sind die Feldschlösschen AG, Unilever Schweiz GmbH und die verschiedenen Produktionsstandorte von Nestlé in der Schweiz.

Ein grosses Netz an gewerkschaftlichen Vertrauensleuten sind der Grund dafür, dass die Unia die stärkste Gewerkschaft in der Branche ist.

Links

 

 

Berufsstichwörter für diese Branche

  • AGROLA AG
  • Fenaco
  • Frigemo
  • Glaceproduktefabrik
  • Gourmador
  • Haco Gümligen
  • Hero Lenzburg
  • Kaffeeindustrie
  • Knorr
  • Laboranlangen
  • Landi
  • Milchprodukte
  • Narida Lanzenhäusern
  • Nestlé Fabrik Basel
  • Nestlé Orbe
  • Nestlé Rorschach
  • Ramseier
  • Thomy + Franck
  • Tiefkühlproduktefabrik
  • TRAVECO
  • Unilever Thayngen
  • VOLG
  • Wander AG, Neuenegg
  • Weiterverarbeitung