Aktuelles

15.05.2019

Nach Zürich und dem Tessin ist Genf von einem schweren Fall von Lohndumping bei den Öffentlichen Verkehrsbetrieben (TPG) betroffen. Bei rund fünfzig… mehr

08.05.2019

Die Unia hat lange allein gegen massives Lohndumping bei der Goger-Swiss AG gekämpft. Jahre später ist klar: Wir hatten auf ganzer Linie Recht! mehr

13.04.2019

Die Delegierten der Sektoren Bau und Gewerbe der Gewerkschaft Unia haben an ihren Versammlungen eine Resolution zum Rahmenabkommen mit der EU… mehr

01.04.2019

Heute geht Roland Kessler als 20‘000. Bauarbeiter mit 60 Jahren in den frühzeitigen Ruhestand. Heute tritt auch der veränderte Gesamtarbeitsvertrag… mehr

30.03.2019

Die gewerkschaftlich aktiven Gärtner/innen aus der Deutschschweiz waren sich heute an ihrer Konferenz einig: Es braucht endlich für den ganzen… mehr

14.03.2019

Firmen, welche die Mindestarbeitsbedingungen nicht einhalten, schaden den korrekten Betrieben und ihren Mitarbeitenden. Um wirksamer dagegen vorgehen… mehr

05.02.2019

Die Lohnverhandlungen mit Holcim Schweiz sind gescheitert. Trotz gutem Geschäftsgang weigerte sich der Konzern, seinen Angestellten zumindest die… mehr

31.01.2019

Nico Lutz, Sektorleiter Bau der Unia, setzt sich in der «Kolumne zum Donnerstag» im «Baublatt» mit dem Informationssystem Allianz Bau (Isab)… mehr

15.01.2019

Wie Unia-Präsidentin Vania Alleva an der Jahresmedienkonferenz des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes (SGB) das Jahr 2019 sieht. mehr

19.12.2018

20 Verhandlungsrunden und ein intensiver Arbeitskampf waren nötig – doch nun steht fest: Auf 1. Januar 2019 tritt der neue Landesmantelvertrag für das… mehr