Aktuell im Detailhandel

28.01.2019

Die Delegierten des Sektors Tertiär der Unia unterstützen den Kampf der Frauen für gleiche Rechte und den Frauenstreik vom 14. Juni 2019. An ihrer... mehr

07.12.2018

Valora kündigt für 2019 die Eröffnung eines kassenlosen Ladens in Zürich an. Die Unia steht dieser Entwicklung sehr kritisch gegenüber. Die... mehr

27.11.2018

Die Mitarbeitenden von H&M Schweiz und die Gewerkschaft Unia solidarisieren sich mit der Clean Clothes Campaign von Public Eye: eine angemessene... mehr

26.11.2018

Mit 60 Prozent Nein-Stimmen haben die Basler/innen einmal mehr eine Verlängerung der Ladenöffnungszeiten abgelehnt. Die Parlamentarier/innen müssen... mehr

07.11.2018

Der Wirtschaftsaufschwung und die Teuerungsprognosen sind triftige Gründe, um die Mindestlöhne für die Angestellten der Tankstellenshops zu erhöhen.... mehr

29.10.2018

Die Lohnverhandlungen bei Coop haben keine Einigung zwischen den Sozialpartnern gebracht. Coop wird 2019 individuelle Lohnerhöhungen im Umfang von 1... mehr

25.10.2018

Zum zweiten Mal findet der «Schweizer Digitaltag» statt. Dahinter stehen vor allem grosse Unternehmen und Mediengruppen. Die Unia mahnt, dass die... mehr

11.10.2018

Eine von der Gewerkschaft Unia in Auftrag gegebene Studie der Universität Bern zeigt, dass die Folgen der Digitalisierung der Kassensysteme in den... mehr

27.09.2018

Die Detailhandelsangestellten haben an der heutigen Unia-Konferenz in Bern Reallohnerhöhungen gefordert. Ihre grossen Produktivitätsanstrengungen... mehr

17.09.2018

Die Wirtschaft boomt. Doch die Arbeitnehmenden haben nichts vom Aufschwung. Während die Arbeitsproduktivität weiter zunimmt, stagnieren die Reallöhne.... mehr