Aktuell in Pflege und Betreuung

14.06.2021

Demos und Aktionen im ganzen Land – zehntausende Frauen und solidarische Männer haben ihren Forderungen lautstark und kämpferisch Gehör verschafft: «Respekt! Mehr Lohn, mehr Rente.» Politik und Arbeitgeber dürfen die feministischen Forderungen nicht weiter ignorieren.

mehr

14.06.2021

Die Frauen sind wütend! Am feministischen Streik sind sie, zusammen mit solidarischen Männern, auf der Strasse und vor Betrieben unterwegs und fordern… mehr

13.06.2021

Die Unia freut sich über den riesigen Erfolg ihrer Lohngleichheits-Initiative im Jura: 88,3 Prozent stimmten am Sonntag, 13. Juni dafür. Die… mehr

12.05.2021

Pflegende in der ganzen Schweiz fordern heute mit Strassenaktionen und «Walks of Care» bessere Arbeitsbedingungen in ihrer Branche. Denn: ein Jahr… mehr

01.05.2021

Die Covid-Pandemie verschärft die soziale Ungleichheit: Während die Börsen boomen und Kapitalgewinne regelrecht explodieren, drohen breite Schichten… mehr

27.01.2021

Mehr als 4000 Bewohner*innen sind bisher in Alters- und Pflegeheimen an Covid-19 verstorben. Nun handelt der Bundesrat endlich: Er finanziert neu auch… mehr

25.01.2021

An ihrer Online-Versammlung haben die Delegierten des Sektors Tertiär der Gewerkschaft Unia eine Resolution zur Unterstützung der Angestellten in der… mehr

19.01.2021

Die grosse Mehrzahl aller Corona-Todesfälle ereignet sich in Alters- und Pflegeheimen. Die neue Mutation des Corona-Virus stellt diese nun vor noch… mehr

23.12.2020

«Es braucht jetzt endlich bessere Bedingungen in der Pflege und in den anderen Berufen, die die Gesellschaft am Laufen halten.» Gedanken zum baldigen… mehr

22.12.2020

Der Schutz des Gesundheitspersonals ist in der aktuellen Covid-Krise von grösster Bedeutung. Pflegende müssen einen prioritären Zugang zum neuen… mehr