Aktuell in Pflege und Betreuung

22.12.2020

Der Schutz des Gesundheitspersonals ist in der aktuellen Covid-Krise von grösster Bedeutung. Pflegende müssen einen prioritären Zugang zum neuen… mehr

09.12.2020

Gesundheitsschutz und ökonomische Sicherheit gehören zusammen. Die Behörden müssen jetzt entschieden eingreifen, um beides zu sichern. mehr

01.12.2020

In Alters- und Pflegeheimen herrschen zurzeit unhaltbare Zustände: Immer mehr Pflegende müssen auch Corona-positiv arbeiten gehen. Das berichten heute… mehr

12.11.2020

Die Bewohner*innen und das Personal in Alters- und Pflegeheimen sind massiv von der zweiten Corona-Welle betroffen. Pflegende setzen sich täglich der… mehr

31.10.2020

Die Corona-Pandemie bringt es ans Licht: Die Arbeit der Pflegenden ist essentiell, doch sie arbeiten seit Jahren am Limit. Heute nahmen deshalb… mehr

31.10.2020

Am 31. Oktober 2020 finden in der ganzen Schweiz Unia-Aktionen für bessere Arbeitsbedingungen in essentiellen Berufen statt. Dabei sind Aktivist*innen… mehr

31.10.2020

An der Migrationskonferenz der Unia in Bern haben die Delegierten drei Dinge gefordert: höhere Löhne, stabile Aufenthaltsbedingungen für… mehr

22.10.2020

Niemand weiss, was die Folgen der Corona-Pandemie für die Gesundheitsfachkräfte sind. Die Situation in der Schweiz muss dringend überwacht werden,… mehr

03.10.2020

«Frauenarbeit ist essentiell.» Unter diesem Motto haben 130 Delegierte am 2. und 3. Oktober an der 10. Unia Frauenkonferenz in Luzern teilgenommen.… mehr

18.08.2020

Mindestens 3000 Gesundheitsangestellte sind weltweit bereits im Kampf gegen das Coronavirus gestorben. Auch in der Schweiz arbeiten sie unter Druck… mehr