Mach den GAV-Check!

Seit Jahrzehnten setzen sich die Maler/innen und Gipser für die Verteidigung ihrer Rechte und die Verbesserung der Arbeitsbedingungen ein. Ein starker Gesamtarbeitsvertrag ist das Resultat unserer Arbeit!

Ein GAV ist jedoch nur so gut, wie er eingehalten wird. Mach bei der grossen Unia Umfrage mit, und prüfe ob dein Betrieb den GAV einhält. 

Umfrage über die Einhaltung des GAV Maler- und Gipsergewerbe

Maler- und Gipsergewerbe Umfrage dt

Umfrage über die Einhaltung des GAV Maler- und Gipsergewerbe
1. Lohnerhöhung (GAV Art. 9.4)
Dein Bruttomonatslohn sollte per 1. April 2017 um mindestens 25.- Franken erhöht worden sein.
2. Arbeitszeit (GAV Art. 8.1)
Gemäss GAV muss die Samstagsarbeit eine Ausnahme sein. An wie vielen Samstagen hast du letztes Jahr gearbeitet?
3. Auswärtige Mittagsentschädigung (GAV Art. 10.1)
Wenn du auswärts arbeitest, hast du Anrecht auf eine monatliche Mittagsentschädigung in Höhe von 262 Franken oder eine maximale Entschädigung von 20 Franken pro Mahlzeit / Tag gegen Vorweisung einer Quittung.
4. Lohnzuschläge bei Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit (GAV Art. 8.4.1)
Bei Nachtarbeit (20.00 – 6.00 Uhr), Sonntags- und Feiertagsarbeit muss dir ein Zeitzuschlag von 100% ausbezahlt werden.
5. Reisezeit (GAV Art. 8.8)
Ist dein Arbeitgeber Mitglied des Arbeitgeberverbandes SMGV (nachprüfen über den Link unten oder direkt auf www.smgv.ch/de/branchenverzeichnis)?
Unter gewissen Voraussetzungen können max. 30 Minuten Reisezeit zwischen Werkstatt und Baustelle von der Arbeitszeit abgezogen werden. Wie sieht es bei dir aus?
6. Ferien (GAV Art. 12.1)
Arbeitnehmende zwischen dem vollendeten 20. und 50. Altersjahr haben Anspruch auf 22 Tage Ferien. Jugendliche bis zum vollendeten 20. Altersjahr sowie Arbeitnehmende ab dem vollendeten 50. Altersjahr haben Anspruch auf 27 Tage Ferien. Stimmt dein Ferienanspruch?
7. Wie erlebst du generell das Arbeitsklima in deinem Betrieb?
8. Weitere Punkte, die mir wichtig sind…
Persönliche Angaben (freiwillig)