News zu Lohndumping

29.11.2017

Die Unia setzte sich aktiv gegen Tiefstlöhne auf dem Schloss Sonnenberg in Stettfurt ein und kritisierte die Dumpinglöhne. Hauptverantwortlicher der... mehr

27.11.2017

Die wirtschaftliche Lage hat sich in den letzten Monaten spürbar verbessert. Der Aufschwung ist da. Gleichzeitig ist die Teuerung stärker geworden.... mehr

08.11.2017

Der Regierungsrat des Kantons Tessin hat heute einen Gesetzesvorschlag für die Einführung eines Mindestlohns veröffentlicht. Dieser ist so tief... mehr

27.10.2017

Der Parteivorstand der SVP hat heute die Lancierung einer Volksinitiative gegen die Personenfreizügigkeit beschlossen. Sie ist ein Angriff auf ein... mehr

23.08.2017

Der Bundesrat hat im Rahmen der flankierenden Massnahmen (FlaM) eine Verbesserung beschlossen. Neu müssen jährlich mindestens 35‘000 statt wie bisher... mehr

04.08.2017

Das Bundesgericht hat Beschwerden von Arbeitgeberverbänden und mehreren Einzelfirmen gegen einen kantonalen Mindestlohn in Neuenburg klar abgewiesen.... mehr

04.08.2017

Das Bundesgericht hat Beschwerden von Arbeitgeberverbänden gegen den kantonalen Mindestlohn in Neuenburg abgewiesen. Damit kann der Mindestlohn von 20... mehr

04.07.2017

Vor 15 Jahren wurde die Personenfreizügigkeit mit der EU eingeführt. Sie ist eine wichtige Errungenschaft für die Arbeitnehmenden. Damit sie aber... mehr

16.06.2017

Die SBB haben gegenüber den Gewerkschaften Unia, SEV und syndicom bestätigt, dass sie die geplante Zusammenarbeit mit dem US-Fahrdienst Uber... mehr

15.05.2017

Die Frontalattacke von Avenir Suisse auf die Flankierenden Massnahmen (FlaM) ist ein direkter Angriff auf ein zentrales Instrument zum Schutz der... mehr