Die Unia ist mit 68 Zahlstellen die grösste Arbeitslosenkasse in der Schweiz. Zur Er-gänzung unseres Teams suchen wir für das Kompetenzzentrum Deutschschweiz West in Bern (Einzugsgebiet Regionen Aargau, Bern, Biel-Seeland/Kt. Solothurn, Nordwestschweiz und Zentralschweiz) per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Fachmitarbeiter/in (80 - 100%)

Ihre Hauptaufgaben

  • Bearbeiten von Einsprachen auf Verfügungen der Arbeitslosenkasse
  • Erstellen von Beschwerdeantworten an Sozialversicherungsgerichte
  • Korrekturen und Rückforderungen im Zusammenhang mit Verrechnungen mit an-deren Sozialversicherungen
  • Fachliche Unterstützung der Zahlstellen in den in Fragen des Arbeitslosenversicherungsrechts

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes KV oder Studienabgänger/in mit mehrjähriger Berufspraxis im Sozialversicherungsbereich
  • Erfahrung im Umgang mit gesetzlichen Bestimmungen und rechtlichen Problemstellungen
  • Vertiefte Informatik-Anwendererfahrung sowie ein ausgesprochenes Zahlenflair
  • Stilsicheres Deutsch
  • Französischkenntnisse von Vorteil
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, belastbar und entscheidungsfreudig
  • Dienstleistungsorientierte Arbeitshaltung

Wir bieten:

  • eine gezielte Einarbeitung für diese herausfordernden Aufgaben
  • einen Arbeitsplatz in der Nähe des Bahnhofs Bern
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vernetzung und Austausch innerhalb des Teams sowie innerhalb des Gebietes D-CH West

Interessiert?
Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Nina Winterfeld, Leiterin KPZ D-CH West, 031 385 22 57, oder senden Sie Ihre komplette elektronische Bewerbung mit Motivationsschreiben an: bewerbung.be[at]unia.ch

Gewerkschaft Unia, Personalmanagement, Weltpostrasse 20, 3000 Bern 15