Die Unia ist die grösste Gewerkschaft der Schweiz. Als dynamische Organisation mit 200’000 Mitgliedern und über 1‘000 Mitarbeitenden gibt sie den Anliegen der Arbeitnehmenden eine kraftvolle Stimme und engagiert sich erfolgreich für faire Arbeitsbedingungen und Leistungen.

Im Rahmen einer strukturellen Reorganisation des Bereichs Mitgliedermarketing und –services suchen wir für eine neu geschaffene Stelle eine/n:

Leiter/in Mitgliederservice (80-100%)

Was Sie erwartet

Als Leiter/in der sich im Aufbau befindenden Abteilung „Individuelle Mitgliederbetreuung“ sind Sie für die Umsetzung der neuen Struktur zuständig. Zusammen mit Ihrem Team sorgen Sie für effiziente und qualitativ einwandfreie Angebote und Prozesse, die Sie den Kundenbedürfnissen anpassen und weiterentwickeln. Dabei behalten Sie die Mitgliederbetreuung im Fokus und unterstützen mit geeigneten Konzepten und Instrumenten die Regionalsekretariate in ihrer wichtigen Arbeit für jedes einzelne Mitglied. Sie leiten komplexe Projekte in Ihrem Fachbereich und sind Mitglied in verschiedenen Projektsteuerungsgruppen. Die Unia bietet Ihnen eine spannende und herausfordernde Arbeit mit Gestaltungspielraum und die Möglichkeit, mit vielen engagierten Kolleginnen und Kollegen Projekte zu realisieren und ambitionierte Ziele zu erreichen. Der Arbeitsort ist Bern.

Was wir erwarten

Wir suchen eine loyale und verbindliche Persönlichkeit mit mehrjähriger Erfahrung im Prozessmanagement, einer höheren betriebswirtschaftlichen Aus- oder Weiterbildung (FH/Uni) sowie erfolgreicher Berufserfahrung im Kundenservice/-betreuung. Sie haben bereits komplexe Projekte geleitet, Erfahrungen im Qualitätsmanagement gesammelt und erfolgreich ein Team geführt. Sie sind konzeptionell stark und finden sich rasch in komplexen Strukturen zurecht. Sie sind verhandlungsgeschickt, fähig in Szenarien und Varianten zu denken und kommunizieren auf jeder Ebene sicher und gewandt. Ein Interesse für gesellschaftspolitische Fragen und für die gewerkschaftliche Arbeit sowie gute Deutsch- und Französischkenntnisse in Wort und Schrift sind für eine erfolgreiche Arbeit in dieser Position der Unia unerlässlich.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte elektronisch direkt an bewerbung18[at]unia.ch.

Telefonische Auskünfte erteilen Ihnen gerne Alfonsa Tuor, Leiterin Abteilung Mitglieder und Bildung der Unia (079 815 16 51) oder Karin Grisenti Schneider, beauftragte Personalberaterin der iek (031 333 42 33).