Die Herausforderung
Unia ist die junge, moderne und kämpferische Gewerkschaft. Als Verstärkung für unser Team in Schaffhausen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen oder eine

Gewerkschafts-Organizer/in Industrie 80%

Deine Aufgabe

Du willst jeden Tag die Welt verändern?
Das kannst Du tun, als Organizer*in bei der Unia.

Als Organizer*in befähigst du Arbeitnehmende aus der Branche Industrie dazu, sich selbst für ihre Interessen einzusetzen. Gemeinsam erreicht ihr bessere Arbeitsbedingungen im Betrieb oder in der ganzen Branche. Dazu arbeitest Du eng mit verschiedenen Menschen zusammen, entwickelst mit ihnen gemeinsam Strategien und unterstützt sie bei der Erreichung von Handlungsmacht. Das verlangt von Dir ein grosses Engagement und viel Überzeugungskraft. Arbeitsort ist Schaffhausen. Bist Du bereit für diese Herausforderung?

Dein Profil

  • Du hast Ideen und Leidenschaft
  • Du kommst leicht mit Personen unterschiedlichster Hintergründe ins Gespräch
  • Sehr gute mündliche Portugiesisch-, Albanisch-, Italienisch- oder Spanisch-Kenntnisse sind erwünscht
  • Du behältst stets den Überblick und übernimmst gerne Verantwortung
  • Du hast Erfahrung mit politischem oder gesellschaftlichem Aktivismus
  • Du bist häufig wütend aufgrund des aktuellen Weltgeschehens und willst etwas verändern
  • Arbeitserfahrung in der Industrie von Vorteil
  • Du identifizierst Dich mit den Werten der linken Gewerkschaft Unia
  • Fahrausweis Kategorie B von Vorteil

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Deine vollständige Bewerbung, inkl. aussagekräftigem Schreiben, das Deine persönliche Motivation zum gewerkschaftlichen Engagement erläutert, via E-Mail an hr.zh-sh[at]unia.ch.

Unia Zürich-Schaffhausen
Kristin Hartmann, Leiterin Personal & Finanzen, www.unia.ch

Region Zürich-Schaffhausen, Schaffhausen