Die Unia ist die grösste Gewerkschaft und die grösste Arbeitslosenkasse der Schweiz. Als dynamische und erfolgreiche Organisation mit rund 190'000 Mitgliedern geben wir den Anliegen der Arbeitnehmenden eine kraftvolle Stimme und engagieren uns für faire Arbeitsbedingungen und Leistungen.

Zur Ergänzung für die Abteilung HR & Bildung suchen wir für das Zentralsekretariat in Bern per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Administrative/n Assistent/in im Bereich HR & Bildung 50%

Sie unterstützten den Leiter HR & Bildung in administrativen und organisatorischen Aufgaben zu einem Pensum von 50%. Ziel ist es, dass die Person täglich jeweils einen halben Tag anwesend ist.

Ihre Aufgaben

  • Sie organisieren und verwalten den Terminkalender des Leiters HR & Bildung
  • Sie protokollieren Führungs- und Abteilungssitzungen
  • Sie bereiten Unterlagen für Sitzungen und Jour fixe vor und stellen die Ablage physisch und elektronisch sicher
  • Sie sind zuständig für die Sitzungsorganisation und Saalreservationen
  • Sie erstellen Power Point Präsentationen und erledigen allgemeine administrative Arbeiten
  • Sie sind Kontaktperson für die Abteilungen IT und Logistik

Ihr Profil

  • Sie haben eine kaufmännische Grundausbildung und von Vorteil ist Ihnen das HR Umfeld nicht fremd
  • Sie haben verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie sehr gute Französischkenntnisse
  • Sie sind ein Organisationstalent und behalten auch bei gleichzeitig verschiedenen Aufgaben den Überblick
  • Sie haben sehr gute MS Office Anwenderkenntnisse und Erfahrung in der Protokollführung
  • Sie sind eine vertrauenswürdige Person mit einer hohen Sozialkompetenz und haben eine selbständige und proaktive Arbeitsweise

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem vielschichtigen und sinnstiftenden Umfeld, fortschrittliche Anstellungsbedingungen sowie einen attraktiven Arbeitsplatz in der Stadt Bern.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an: bewerbung.be[at]unia.ch.

Zentralsekretariat Bern