Die Unia Arbeitslosenkasse ist mit knapp 70 Standorten die grösste Arbeitslosenkasse der Schweiz und ist offen für alle Arbeitnehmenden. Wir legen Wert auf lokale Verankerung und persönliche Erreichbarkeit. Im Mittelpunkt steht für uns die
Zufriedenheit unserer versicherten Personen – kompetent, persönlich und effizient bearbeiten wir die Leistungsgesuche auf Arbeitslosenentschädigung. Möchten Sie sich für eine gute Sache in einem sozialen Umfeld einsetzen? Lernen wir uns kennen.

Verstärken Sie unser Team in Olten, Solothurn und Grenchen ab 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung als

Standortleiter*in Arbeitslosenkasse 80–100%

Das bewegen Sie

Sie sind verantwortlich für die organisatorische, personelle und fachliche Führung von
11 Mitarbeitenden dreier Standorte. Zusammen mit Ihrem Team stellen Sie die qualitative, quantitative und zeitliche Bearbeitung der eingehenden Dossiers sicher. Aufgrund der Strategie sowie der regionalen Ziele prüfen Sie die Angebote und Leistungen der Standorte und setzen Massnahmen zur Optimierung der Dienstleistungsqualität um. Zudem stellen Sie die personellen Ressourcen sicher und sind für das Budget des Verbundes verantwortlich. Als Bindeglied koordinieren und pflegen Sie Kontakte mit verschiedenen Amtsstellen und der Gewerkschaft Unia.

Das bringen Sie mit

  • Kaufmännische Ausbildung EFZ oder gleichwertige Ausbildung
  • Erste Führungserfahrung in einer ähnlichen Position und abgeschlossene Führungsausbildung 
  • Vertiefte Kenntnisse in der Arbeitslosenversicherung
  • Belastbare Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und Durchsetzungsstärke
  • Stilsicheres Deutsch, sehr gute Kenntnisse einer zweiten Landessprache erwünscht

Das bieten wir

Bei der Unia Arbeitslosenkasse kommen Sie in den Genuss von fortschrittlichen Arbeitsbedingungen und guten Sozialleistungen. Wir unterstützen die Teilzeitarbeit. Dazu gehört auch, dass Sie Beruf und Familie vereinbaren können. Zudem fördern wir Ihr Entwicklungspotenzial. Freuen Sie sich auf ein wertschätzendes, kollegiales und lebhaftes Umfeld.

Sind Sie interessiert?

Schicken Sie Ihr komplettes Bewerbungsdossier mit dem Vermerk «Referenznummer 555338» per E-Mail an: bewerbung.alk[at]unia.ch.

Arbeitslosenkasse Deutschschweiz-West, Solothurn