Das Sekretariat der Paritätischen Landeskommissionen (PLK) ist ein nationales Kompetenzzentrum für mehrere vom Bundesrat allgemeinverbindlich erklärte Gesamtarbeitsverträge (GAV) im Ausbaugewerbe. In Zusammenarbeit mit den regionalen paritä-tischen Organen gilt es, die Einhaltung der GAV sicherzustellen.

Verstärken Sie unser Vollzug-Team im Sekretariat der Paritätischen Landeskommission in Bern ab sofort oder nach Vereinbarung als

Fachperson GAV Vollzug 80–100%

Das bewegen Sie

In dieser Funktion sind Sie für die Beurteilung der Kontrollergebnisse im Hinblick auf die Prüfung der Einhaltung von Branchen-GAV im Ausbaugewerbe verantwortlich. Bei Verletzungen von GAV- und Vollzugsbestimmungen bereiten Sie die entsprechenden Entscheide vor. Zudem erteilen Sie schriftliche sowie telefonische Auskünfte zu verschiedenen Gesamtarbeitsverträgen und sind zuständig für die Betreuung der Kontrolldossiers.

Das bringen Sie mit

  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung und eine höhere Fachausbildung oder einen Hochschulabschluss
  • Sie haben von Voteil Kenntnisse in der Arbeitsweise der Paritätischen Kommissionen sowie Fachwissen in GAV-Branchen
  • Sie sind interessiert an kollektiven Arbeitsverhältnissen und am politischen System der Schweiz
  • Sie arbeiten lösungs- und zielorientiert und können sich schnell auf veränderte Situationen einzustellen
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office
  • Sie sind eine organisationsstarke Persönlichkeit mit rascher Auffassungsgabe und überzeugendem Kommunikationsstil
  • Sie haben mündlich und schriftlich sehr gute Deutschkenntnisse und gute Kenntnisse einer zweiten Landessprache

Das bieten wir

Bei der Unia kommen Sie in den Genuss von fortschrittlichen Arbeitsbedingungen und guten Sozialleistungen. Wir unterstützen die Teilzeitarbeit. Dazu gehört auch, dass Sie Beruf und Familie vereinbaren können. Zudem fördern wir Ihr Entwicklungspotenzial. Freuen Sie sich auf ein wertschätzendes, kollegiales und lebhaftes Umfeld.

Sind Sie interessiert?

Senden Sie Ihr komplettes Bewerbungsdossier bis am 27. Januar 2022 per E-Mail an: bewerbung.be[at]unia.ch.
 

Zentralsekretariat Bern