Die Unia ist mit 68 Zahlstellen die grösste Arbeitslosenkasse in der Schweiz. Zur Verstärkung unserer Teams in den Zahlstellen Winterthur und Zürich/Oerlikon suchen wir nach Vereinbarung einen oder eine

Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (100%)

Ihre Aufgaben:

  • Prüfung und Bearbeitung von eingehenden Leistungsgesuchen
  • Berechnung und Auszahlung von Versicherungsleistungen
  • Erlass von Verfügungen
  • Kompetente und dienstleistungsorientierte Beratung unserer Kunden und Partner im AVIG-Vollzug

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes KV oder Studienabgänger/in mit mehrjähriger Berufspraxis im kaufmännischen Bereich
  • Erfahrung in anspruchsvoller Sachbearbeitung, vorzugsweise im Privat- oder Sozialversicherungsbereich
  • Ausgesprochenes Zahlenflair gepaart mit Belastbarkeit und Entscheidungsfreude
  • Vorzugsweise Erfahrung im Umgang mit gesetzlichen Bestimmungen und rechtlichen Problemstellungen
  • Stilsicheres Deutsch (Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil)
  • Sie arbeiten selbständig und strukturiert und behalten auch bei erhöhtem Arbeitsanfall die Übersicht

Verständnis für soziale Anliegen und andere Kulturen sind für diesen Job ein Muss.

Für diese vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeiten werden Sie von uns gezielt ausgebildet und eingearbeitet. Neben fortschrittlichen Anstellungsbedingungen bieten wir Ihnen ein faires Salär, gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Interessiert?

Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne der verantwortliche Regionalleiter, Michael Schweitzer, Tel. 044 295 16 06. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail bis zum 23. November 2018 an bewerbung.zh[at]unia.ch oder an Gewerkschaft Unia, Personalmanagement, Monika Amsler, Strassburgstrasse 11, Postfach, 8021 Zürich. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung an, für welche Zahlstelle Sie sich bewerben.