Bereit für neue Herausforderung?
Die Unia ist eine dynamische und kämpferische Gewerkschaft. Für die Leitung der Sektion Oberaargau-Emmental (OAE) mit 5300 Mitgliedern und rund 20 Mit-arbeitenden suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

Sektionsleitung Oberaargau-Emmental (80-100%)

In dieser Funktion, geht es um die Verantwortung der Geschäftsführung der Sektion mit folgenden Aufgabenschwerpunkten:

  • Organisation und Betreuung der Leitungs- und Branchenorgane der Sektion
  • Organisation und Führung von gewerkschaftspolitischen Kampagnen
  • Umsetzung der Unia-Strategie in der Sektion
  • Vertretung der Gewerkschaft gegenüber Kantons- behörden, Arbeitgeberorganisationen und weiteren kantonalen Gremien
  • Vertretung der Sektion in den regionalen Unia-Gremien
  • Öffentlichkeitsarbeit und interne Kommunikation

Anforderungen:

  • Gute Kenntnisse der Arbeit der Gewerkschaft oder einer ähnlichen Organisation
  • Identifikation mit den gewerkschaftlichen Werten und Mitglied einer Gewerkschaft
  • Ausgewiesene Erfahrung und Fähigkeit eine Organisation zu führen
  • Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick
  • Ausbildung oder Erfahrung in Kampagnen & Projektarbeit
  • Hohe Belastbarkeit und Beweglichkeit
  • Beherrschung der deutschen Sprache, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Kontakt:

Für Rückfragen steht dir Stefan Wüthrich, Leitung Einheit Bern/Oberaargau-Emmental, Monbijoustrasse 61, 3007 Bern, Mobile: 079 642 85 64 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deine elektronischen Bewerbung bis 30. April 2018 an: bern[at]unia.ch