Aktuell

16.09.2023

«Die Löhne müssen rauf!» Unter diesem Motto versammelten sich gegen 20'000 Arbeitnehmende in Bern, um ihren Unmut über den immer schmerzhafteren… mehr

16.09.2023

5408 Unterschriften sind für das Referendum gegen das Gesetz über die Ladenöffnungszeiten (LöG) zusammengekommen. Damit setzt die Walliser Bevölkerung… mehr

14.09.2023

Die Beschäftigten von CEVA Logistics in Neuendorf (SO) haben heute Morgen mit einer Protestaktion Verhandlungen über eine Lohnerhöhung gefordert. In… mehr

12.09.2023

Die Wirtschaftskommission des Nationalrates hat entschieden, die Parlamentarische Initiative Dobler in einer extremen Variante an den Rat zu… mehr

08.09.2023

Die Lohnungerechtigkeit in der Schweiz nimmt weiter zu. Während in den Teppichetagen weiter abgesahnt wird, wird es für die arbeitende Bevölkerung… mehr

02.09.2023

Die Menschen gehören in den Mittelpunkt und nicht der Profit. Die Teilnehmenden aus Pflege, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft waren sich an… mehr

31.08.2023

Dem Detailhandel geht es, dank der intensiven Arbeit des Personals, gut. Trotz dem grossen Einsatz haben die Lohn- und Vertragsverhandlungen der… mehr

30.08.2023

Die jährliche «Lohnschere-Studie» der Unia ist gerade publiziert worden. Wir haben sie heute mit einer Strassenaktion in der Stadt Bern präsentiert.… mehr

29.08.2023

Die Gewerkschaften SEV und Unia haben sich mit der Elvetino AG auf einen neuen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) geeinigt. Dieser verbessert die… mehr

22.08.2023

Fast ein Viertel der Beschäftigten in der Schweiz ist bei der Arbeit einer Gefährdung der Sicherheit oder der Gesundheit ausgesetzt. In Sachen… mehr


   Medienmitteilungen der Unia