Aktuelles zum Thema Lohn

22.03.2021

Die Sozialpartner der Gerüstbaubranche führen eine Weiterbildungsprämie von 400 Franken ein. Sie fördern mit ihrer innovativen Vereinbarung die Berufsbildung und anerkennen die Anstrengungen des Personals während der Pandemie.

mehr

29.03.2021

Weiterbildungen spielen eine Schlüsselrolle bei der Bewältigung der Corona-Krise. Eine von der Unia in Auftrag gegebene Studie zeigt aber, dass die Branche unter Druck steht und sich die Arbeitsbedingungen des Personals verschlechtern. Unterrichtende und Kursleitende im Privatsektor haben eine… mehr

22.02.2021

Heute beginnen die Verhandlungen zur Erneuerung des Gesamtarbeitsvertrages (GAV) bei Coop. Die Unia erwartet, dass der gute Umsatz des Detailhandelsriesen auch den Angestellten zugutekommt und sich im GAV wiederspiegelt. Gemäss einer Unia-Umfrage wünschen sich die Coop-Mitarbeitenden Verbesserungen… mehr

12.02.2021

Heute überreichte Vania Alleva dem EU-Botschafter in Bern, Petros Mavromichalis, einen Brief und führte ein Gespräch mit ihm. Der Grund: In einem Interview machte er unrichtige Aussagen über die Flankierenden Massnahmen (FlaM). mehr

14.12.2020

Tausende Angestellte im Detailhandel unterstützen die Forderung der Unia nach einem angemessenen Weihnachtsgeld und einem frühen Ladenschluss am 24. Dezember. Auch einige Detailhändler ziehen mit. Nun müssen sie ihren Angestellten auch eine angemessene Prämie ausrichten – und alle Läden müssen… mehr

11.12.2020

Die Lohnverhandlungen für die Baupoliere sind gescheitert. Der Baumeisterverband hat sämtliche Kompromissvorschläge abgelehnt. Diese erneute Nullrunde ist ein Affront für die Poliere und sie verschlimmert den Fachkräftemangel auf den Baustellen. mehr

19.11.2020

Die Angestellten der fenaco Genossenschaft erhalten 2021 mehr Lohn. Insbesondere Mitarbeitende im unteren Lohnsegment profitieren von der Erhöhung der Lohnsumme um 1,0 Prozent. mehr

03.11.2020

Das Gastgewerbe befindet sich wegen der Corona-Pandemie in einer dramatischen Situation. Die Sozialpartner fordern deshalb den Bundesrat und das Parlament zu sofortigen weitergehenden Massnahmen zur Rettung von Betrieben und Arbeitsplätzen auf. mehr

02.11.2020

An der nationalen Konferenz der Uhren- und Mikrotechnikindustrie in Bern ist eine Resolution zur Umsetzung der Lohngleichheitskontrolle in Unternehmen dieser Branchen verabschiedet worden. Sie verlangt, dass die Unia an den Analysen beteiligt wird. mehr

31.10.2020

Die Corona-Pandemie bringt es ans Licht: Die Arbeit der Pflegenden ist essentiell, doch sie arbeiten seit Jahren am Limit. Heute nahmen deshalb hunderte von Pflegenden an einer Protestaktion auf dem Bundesplatz teil und forderten endlich bessere Arbeitsbedingungen. Denn Applaus ist gut, aber Handeln… mehr