Aktuell

12.11.2020

Die Bewohner*innen und das Personal in Alters- und Pflegeheimen sind massiv von der zweiten Corona-Welle betroffen. Pflegende setzen sich täglich der… mehr

09.11.2020

Fehlende Distanz, wenig Masken, keine Quarantäne trotz positiv getesteter Kollegen, kaum Kontrollen: Dies die erschütternde Bilanz der… mehr

03.11.2020

Das Gastgewerbe befindet sich wegen der Corona-Pandemie in einer dramatischen Situation. Die Sozialpartner fordern deshalb den Bundesrat und das… mehr

02.11.2020

An der nationalen Konferenz der Uhren- und Mikrotechnikindustrie in Bern ist eine Resolution zur Umsetzung der Lohngleichheitskontrolle in Unternehmen… mehr

31.10.2020

Die Corona-Pandemie bringt es ans Licht: Die Arbeit der Pflegenden ist essentiell, doch sie arbeiten seit Jahren am Limit. Heute nahmen deshalb… mehr

31.10.2020

Am 31. Oktober 2020 finden in der ganzen Schweiz Unia-Aktionen für bessere Arbeitsbedingungen in essentiellen Berufen statt. Dabei sind Aktivist*innen… mehr

31.10.2020

An der Migrationskonferenz der Unia in Bern haben die Delegierten drei Dinge gefordert: höhere Löhne, stabile Aufenthaltsbedingungen für… mehr

30.10.2020

Heute haben die Unia und weitere Organisationen 20'000 Unterschriften für ein Referendum gegen die Erweiterung der Sonntagsarbeit im Kanton Bern… mehr

30.10.2020

Die Sozialpartner haben die Erneuerung des Gesamtarbeitsvertrags Personalverleih für drei Jahre vereinbart. Die erzielten Erfolge des GAV im Bereich… mehr

28.10.2020

Nach der letzten Runde sind die Verhandlungen über die Löhne im Bauhauptgewerbe gescheitert. Der Schweizerische Baumeisterverband wollte bis zuletzt… mehr


   Medienmitteilungen der Unia