Gewerkschaft bedeutet, gemeinsam statt einsam zu handeln, Gleichgesinnte zu suchen, Netzwerke und Gruppen in den Regionen zu bilden. Werde aktiv! Schaffe für dich und andere bessere Arbeitsbedingungen.

Mit deinem Engagement machst du mehr aus deiner Mitgliedschaft

Ob aktiv bei Kampagnen oder Aktionen, in einer Interessengruppe, als Vertrauensperson oder durch das Gewinnen neuer Mitglieder: Du hast viele Möglichkeiten, in der Arbeitswelt etwas zu bewegen.

Bei Kampagnen und Aktionen mitmachen

Du bist Gewerkschaft. In dem du deinen Anliegen eine Stimme gibst, gibst du der ganzen Bewegung ein Gesicht und vor allem mehr Gewicht. Sei es direkt in den Branchen oder für politische Anliegen: Es gibt immer viel zu tun und die Möglichkeit mitzumachen. Schau dir unsere aktuellen Kampagnen und unsere Events an.

Willst du dich einbringen?

Kontaktiere uns

Vertrauensperson werden

Als aktive Gewerkschaftsmitglieder bauen Vertrauensleute (VL) die Brücke zwischen den Arbeitnehmenden in den Betrieben und der Unia. Das ist wichtig, denn VL sind in ihren Betrieben verwurzelt und kennen die Bedürfnisse, Probleme und Hoffnungen ihrer Arbeitskolleg:innen.

Das machen Vertrauensleute

Vertrauensleute beteiligen sich an den gewerkschaftlichen Diskussionen und helfen mit, Forderungen für faire Gesamtarbeitsverträge (GAV) durchzusetzen.

  • Am Arbeitsplatz. Sie sammeln betriebsbezogene Informationen und Anliegen und diskutieren allfällige kollektive Massnahmen. Umgekehrt unterstützen sie uns beim Umsetzen von Kampagnen in den Branchen.
  • In der Gewerkschaft. Als Delegierte in gewerkschaftlichen Gremien bestimmen sie das Geschehen auf regionaler und nationaler Ebene mit.
  • In der Gesellschaft. Vertrauensleute engagieren sich in überbetrieblichen Kampagnen der Gewerkschaft und sozialen Bewegungen.

Bildung ist wichtig

Die regionalen Gewerkschaftssekretär:innen unterstützen die Vertrauensleute bei ihrer gewerkschaftlichen Tätigkeit. Zudem bilden wir die Vertrauensleute an unserem Bildungsinstitut Movendo sowie in internen Weiterbildungen gewerkschaftspolitisch aus. Als Vertrauensperson hast du Anspruch auf drei Weiterbildungen pro Jahr. An den Kursen erhältst du Informationen und Impulse, um deine Rolle und Verantwortung in der Gewerkschaft, im Betrieb und den Branchengremien wahrzunehmen.

Ich möchte Vertrauensperson werden

In einer Interessengruppe aktiv werden

Die Interessengruppen (IG) der Unia sind auf mehreren politischen Ebenen aktiv: national, in den Regionen und Sektionen. Neben den politischen Anliegen kommt bei ihnen auch die soziale Seite des Gewerkschaftslebens nicht zu kurz.

Unia Frauen

In der IG Unia Frauen engagieren sich Frauen aus allen Berufen für Lohngleichheit, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, für gleiche Chancen für alle Geschlechter und gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz.

Mehr erfahren 

Unia Jugend

Die IG Unia Jugend setzt sich ein für faire Löhne, bessere Arbeitsbedingungen, eine starke Arbeiterbewegung und gegen Rassismus.

Mehr erfahren

Unia Migration

Die Unia ist die grösste Migrant:innen-Organisation der Schweiz. Die IG Unia Migration setzt sich ein für Chancengleichheit, Beteiligungsrechte und Aufenthaltssicherheit aller Mitglieder ohne Schweizer Pass.

Mehr erfahren

Unia Rentner:innen

Der Anteil älterer Menschen in unserer Gesellschaft wächst stetig. Ein guter Grund für die Unia, die Interessen der Rentner:innen zu verteidigen. Wer ein Leben lang gearbeitet hat, verdient ein Alter in Würde.

Mehr erfahren

Mitglieder gewinnen

Mitglieder sind unser A und O. Denn: Mehr Mitglieder bedeutet bessere Gesamtarbeitsverträge (GAV) mit fairen Löhnen und guten Arbeitsbedingungen. Für dich, für deine Kolleg:innen und Bekannten, für alle.

Mitglieder werben Mitglieder

Möchtest du neue Mitglieder werben? Wir unterstützen dich mit Werbematerial. Und wir zahlen dir für jedes neu geworbene Mitglied 100 Franken Prämie, für geworbene Lernende 50 Franken.

Neumitglied anmelden

Bestelle dein Werbeset

Das Unia-Werbeset enthält wertvolle Tipps, Beitrittsformulare und Kontaktadressen.

Werbeset bestellen

 

Familienmitgliedschaft

Schütze deine/n Liebste:n mit einer Familienmitgliedschaft. Die Person mit dem kleineren Lohn bezahlt nur den halben Beitrag, erhält aber die gleichen Leistungen. Mach mit.

Familienmitgliedschaft, so geht’s

  • Ihr wohnt beide im gleichen Haushalt.
  • Das Mitglied mit dem tieferen Einkommen bezahlt die Hälfte des regulären Mitgliederbeitrags. Der Mindestbeitrag beträgt 12.70 Franken.
  • Der reduzierte Beitrag gilt ab der Anmeldung.
  • Rechne: Bei einem Einkommen zwischen 4000 und 4499 Franken, beträgt der Monatsbeitrag 40.30 Franken, mit der Familienmitgliedschaft jedoch nur 20.15 Franken.

Wohnpartner:in anmelden